Tausende nehmen an Rio LGBT Pride-Parade teil

0
38

Zehntausende von Menschen haben an der jährlichen LGBT-Pride-Parade von Rio de Janeiro am Strand von Copacabana am Sonntag teilgenommen. Als Musik von gesunden LKWs gestoßen wurde, haben die Tänzer getanzt und haben die Regenbogenflagge an der Strandpromenade gehalten. „Es ist ein großes Zusammenkommen, Heterosexuelle, Homosexuelle, Lesbische und alle Mischungen, alle kämpfen für die gleiche Sache, was die gleichberechtigt ist“, hat Elo Pinheiro, eine Drag Queen gesagt. Das diesjährige Thema „Ich bin meine Geschlechtsidentität“, hat das Bewusstsein gesucht, um die Transgender-Gemeinschaft zu stärken. Trotz einer Reputation für sexuelle Toleranz, hat Brasilien eine hohe Zahl von den homophoben Angriffen. „Wir sind darauf aufgestanden, um das Recht zu heiraten, frei mit Ihrem Partner zu wandern, ohne belästigt zu werden, hat darauf hingewiesen, denn für mich ist die Diskriminierung von den Menschen ein sehr wichtiges Thema ist“, hat Fabiana Motta gesagt, die an der Parade teilgenommen hat.

LEAVE A REPLY

Login with: 
Please enter your comment!
Please enter your name here