Homosexuelle Kritiker haben ‚Moonlight‘ (‚Mondschein‘) siebenmal nominiert

0
62

Die Geschichte der homosexuellen Liebe eines Mannes der Farbe, hat ‚Moonlight‘ (‚Mondschein‘) gestern die führenden sieben Nominierungen von der homosexuellen und lesbischen Unterhaltung Kritiker-Verbindung (GALECA) empfangen. Es wird zum Dorian Auszeichnung als Film des Jahres nominiert, Regisseur des Jahres (Barry Jenkins), Filmvorführung des Jahres – Schauspieler (Mahershala Ali und Trevante Rhodes), LGBTQ Film des Jahres, Drehbuch des Jahres (Barry Jenkins) und Visuell Beeindruckende Film des Jahres.

„Unsere Mitglieder haben in diesem Jahr ein wahres Interesse an Haltung, Feuer und Sinn für ihre Dorian Nominierungen gezeigt“, hat John Griffiths, GALECA-Präsident und Fernsehkritiker für US Weekly gesagt. „Ich bin so stolz, ein Teil dieser leidenschaftlichen, unterstützenden und reichhaltigen Bande von Film- und TV-Experten zu sein.“

LEAVE A REPLY

Login with: 
Please enter your comment!
Please enter your name here