Kylie Minogue enthüllt Nervenzusammenbruch nach dem Schluss ihrer Beziehungen

0
78

Die australische Sängerin war mit dem britischen Schauspieler Joshua Sasse verlobt, heiratete ihn aber nicht, weil er sie angeblich betrogen hatte. In einem Interview mit der Sunday Times sagte Kylie, sie sei fertig und müsse es aufhören.

Ihr Körper und ihre Seele brauchten Zeit, um sich zu erholen, ihre Wunden benötigten Heilung, ihre Nerven sind am Rande. „Ich denke, ich habe ziemlich schnell reagiert. Ich kann ziemlich schnell den Sturzflug nehmen, aber ich werde nicht lange dort bleiben. Ich bin zu praktisch“, sagte Kylie, also nahm sie sich Zeit, beruhigte sich, wurde stärker und fuhr mit einer neuen Musik fort, die von der Trennung inspiriert war. „Definitiv, im letzten Jahr gab es einige von diesem [Herzschmerz], aber wir hüpfen zurück. Das meiste davon ist super positiv und inspirierend. Mir geht es gerade gut. Die Songs sind sehr geschichtenerzählend und geschichtenbasierend. Es war großartig, die Dinge ein bisschen anders zu machen“, sagte sie über ihr neues Album, das definitiv hörenswert ist.

LEAVE A REPLY

Login with: 
Please enter your comment!
Please enter your name here