Letzter Abschied Colton Haynes von seiner Mama

0
113

Colton Haynes hat einen schönen Brief an seine Mutter geschrieben, nachdem er erfahren hat, dass ihr Gesundheitszustand immer schlimmer wird. Der Star der American Horror Story nahm Instagram zur Kenntnis, dass seine Mutter an fortgeschrittener Leber- und Nierenzirrhose erkrankt war, ihre Organe funktionieren nicht so, wie sie sollten. Die Krankheit ist normalerweise mit einer Transplantation heilbar, jedoch glauben die Ärzte, dass die Krankheit zu weit weg ist und dass sie nicht lange genug am Leben bleiben wird, um eine neue Leber zu erhalten. Er erzählte von dem Moment, als er und seine Familie erfuhren, dass seine Mutter, Dana, krank war, als seine Mutter gesagt wurde, sie sei am Rande, sagte sie, dass der einzige Weg für sie das Lachen sei. „Es ist herzzerreißend. Meine starke Mutter war immer der Anker dieser Familie und unser bester Freund. Jetzt müssen wir uns von ihr verabschieden“, sagte der Schauspieler, „also mit diesen schrecklichen Neuigkeiten von „Dr. Doom“ (ein Name, den meine Mutter ihm gegeben hat), meine Familie hat Schritte eingerichtet, damit Mama sich wohl fühlt.“

LEAVE A REPLY

Login with: 
Please enter your comment!
Please enter your name here