Noch eine japanische Stadt hat gleichgeschlechtliche Ehe anerkannt

0
17

Den Berichten zufolge, hat Chiba (mit Bevölkerung von 1 Million Menschen) Zertifikate für 4 gleichgeschlechtliche Paare am 29. Januar ausgestellt. Die Dokumente werden den Partnern erlauben, auf viele der ehelichen Rechte wie allgemeine Sozialwohnung und das Recht, ihre gleichgeschlechtlichen Partner in Krankenhäusern zu besuchen. Die Zeremonie in Chiba wurde von Bürgermeister Toshihito Kumagai durchgeführt, der gewünscht hat, dass gleichgeschlechtliche Paare glückliches Leben führen und ihre Liebe jeder einzelne Tag stärken. Um die Zertifikate zu erhalten, müssen Paare mindestens 20 Jahre alt sein, die unverheiratet sind und in Chiba wohnen oder hierher umziehen planen. Ein 56-jähriger japanischer Mann Yanase hat schließlich seine Beziehungen mit seinem 65-jährigen Mann offiziell gemacht, und er hofft, dass es nur der erste Schritt für die japanische Gesellschaft im Lernen ist, LGBT-Menschen so zu behandeln, wie sie es verdienen. Es gibt mehrere Städte in Japan, die gleichgeschlechtliche Ehe anerkennen, aber dieses Gesetz ist nicht national.

LEAVE A REPLY

Login with: 
Please enter your comment!
Please enter your name here