Super Bowl bekommt einen schwulen Kameramann

0
20

Scott Winer (34) wird ein großes Spiel zwischen New England Patriots und Los Angeles Rams für CBS Sports in seinem Heimatstaat Atlanta filmen. Er sagt, dass er seit vielen Jahren geträumt hat, das bedeutendste Ereignis im Leben des American Footballs zu filmen. „Sogar in meinen wildesten Träumen hab ich mit gar nicht vorgestellt, mit Super Bowl in meiner Heimstadt zu arbeiten“, sagt Winer für OutSports. Er ist offen homosexuell in Atlanta aufgewachsen. Es war schwer, an sich als eine Persönlichkeit zu glauben und Glauben an seinen persönlichen Erfolg zu haben. Aber jetzt sieht er Unterstützung von Menschen, seine Umgebung ist voll von Liebe, und es motiviert, viel mehr zu erreichen, als er jemals erwarten konnte. Scott mag sichtbare Darstellung von LGBT-Gemeinschaft während der Spiele: er trägt Regenbogenschuhe und hat einen Dreieckregenbogenaufkleber an seiner Kamera, um die Nachricht klarzumachen.

LEAVE A REPLY

Login with: 
Please enter your comment!
Please enter your name here