Pakistan öffnet eine öffentliche Schule für Transmenschen

0
20

Pakistan hat eine öffentliche Schule exklusiv für Trans-Schüler geöffnet, die im Land nie zuvor existierte. Die Schule, die bereits etwa 20 Studenten aufzählt, wurde von der staatlichen Abteilung der Lese- und Schreibkundigkeit im Bezirk Lodhran, in der Provinz Punjab gegründet. Der Hauptsprecher des Hauptministers von Punjab in Pakistan, Shahbaz Gil, hat ein Video geteilt, das im Klassenzimmer der Schule auf Twitter gemacht ist. Im letzten Jahr hat die Schulbildungsabteilung des Gebiets Schulämter geleitet, um sicherzustellen, dass Transgender-Kinder mit der notwendigen Dignität sowohl in öffentlichen als auch in Privatschulen behandelt werden. Pakistanische Regierung hat seine ersten Trans-Arbeiter angestellt. Benazir Income Support Program, ein vorbehaltloses Bundeskassenübertragungsprogramm für Armutsbekämpfung, hat die historische Miete in einem Brief bekannt gegeben, dass sich der neue Mitarbeiter dem Islamabader Hauptsitz als ein Selbstbedienungsrestaurantkoch anschließen würde.

LEAVE A REPLY

Login with: 
Please enter your comment!
Please enter your name here